Preisverleihung: Literaturwettbewerb der Akademie Graz 2016, „Kurzprosa“

Am 19.12. fand im Literaturhaus Graz die Preisverleihung zum diesjährigen Literaturpreis der Akademie Graz statt. Aus fast 200 Einsendungen wählte die Jury um Klaus Kastberger, Georg Petz und Claudia Romeder Marie Gamillschegs „Blickwinkel“, Verena Dürrs „Das Ende des Marillenbaums“ und meinen Text „Aufzeichnungen aus der Regenstadt“ aus. Ein Nachbericht zur Preisverleihung findet sich hier. Veröffentlicht werden sollen die Texte in der 150. Jubiläumsausgabe der Lichtungen im Juni 2017.